Stahlspind-Serie LUPO

Garderobenspinde

Die Garderobenspinde eignen sich hervorragend, um Kleidung für die Mitarbeiter sicher zu verwahren. Die Spinde gibt es in drei verschiedenen Varianten:

  • LUPO 31 mit einem Abteil
  • LUPO 321 mit zwei Abteilen übereinander
  • LUPO Z 10 Ausführung als Z-Spinde

Bei der Aufstellvariante mit Sockel haben die Garderobenspinde eine Höhe von 1800 mm und eine Tiefe von 500 mm. Bei der Ausführung mit einem Untergestell für eine vorgebaute Sitzbank beträgt die Höhe 2140 mm und die Tiefe 800 mm. Wahlweise gibt es die Spinde mit einer Breite von 300 mm oder 400 mm.

Der Schrankkorpus der Garderobenspinde wird in RAL 7035 Lichtgrau ausgeführt. Für die Türen stehen die Farben RAL 7035 Lichtgrau, RAL 7016 Anthrazitgrau 7016 oder RAL 5010 Enzianblau zur Auswahl. Die Türanschlagrichtung bei allen Spinden ist grundsätzlich DIN rechts. Jedes Fach wird mit einer Kleiderstange und mit drei verschiebbaren Kleiderhaken ausgeliefert. Auf Wunsch kann eine bewegliche Trennwand zum Trennen von Privat- und Berufskleidung mit geliefert werden. Die Z-Spinde sind eine häufig genutzte Konstruktion, wenn es darum geht, Platz zu sparen und trotzdem dem Nutzer die Möglichkeit zu geben, lange Kleidungsstücke abzuhängen und eine knickfreie Aufbewahrung zu gewährleisten.

Weitere Details:

  • Türschließung: Drehriegel für Vorhängeschloss, Sicherheitsdrehriegel, Zylinderschloss, Ojmar-Münzpfandschloss und Euro Locks PIN Schloss
  • Aufstellvariante: Sockel oder Untergestell für vorgebaute Sitzbank
  • Türausbildung: Glattflächig, mit Lüftungsschlitz oder als Lochblech

LUPO kann problemlos eigenhändig oder von einem KEMMLIT-Profimonteur vor Ort eingebaut werden. 

Maße:

 

 

 

 

Türeinteilung mit einem oder zwei Abteilen; alternativ Ausführung als Z-Spinde


zurück zur Hauptseite LUPO