WC-Trennwandsystem | cronus®

Flexible HPL-Trennwand

ÄUSSERST ROBUST
Durch stabile Konstruktion

VIELSEITIG
Flexibel ausführbar

PREIS-LEISTUNGS-TIPP
Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das WC-Trennwandsystem cronus Nassraum ist für Nass-, Feucht- und Trockenräume bestens geeignet. Tür- und Wandelemente der Trennwand bestehen aus 13 mm starken wasserresistenten HPL-Vollkernplatten mit geradlinigen Profilen aus eloxiertem Aluminium.

Durch die intelligente Konstruktion lässt sich cronus flexibel nach den individuellen Bedürfnissen realisieren. So kann cronuns nicht nur als WC-Trennwand ausgeführt werden, sondern auch als Wechselkabine oder Duschabtrennung. Alle Konstruktionsdetails sind auf hochwertige Optik und jahrelange störungsfreie Funktion ausgelegt.

In der Standardlösung wird die WC-Trennwand mit Füßen und Stabilisator in der Vorderfront ausgeführt. Die Bodenfreiheit beträgt von -5/+25 mm zur bestmöglichen Anpassung an Fußbodengefälle. Die Füße bestehen aus hochwertigem Aluminium. Sie werden im Boden mit der Aluminiumrahmenkonstruktion kraftschlüssig verbunden. Alternativ gibt es cronus in der standoptimierten Ausführung, bei der die Füße in den Zwischenwänden liegen. Unsichtbar für den Betrachter, optisch perfekt und reinigungsfreundlich.

Auf diese WC-Trennwand gibt es die 7 Jahre KEMMLIT-Garantie.